4. Juni 2016

Bonn-Tannenbusch: Wohnen in Neu-Tannenbusch heute – morgen – Eine Veranstaltung zur Information – Diskussion – Austausch

Ein wichtiges Ziel des Städtebauförderungsprogramms Soziale Stadt Neu-Tannenbusch ist die Verbesserung der Wohn- und Lebensbedingungen. Vieles hat sich bereits getan, weitere Maßnahmen stehen unmittelbar bevor.

Die Stadt Bonn lud gemeinsam mit einer Vielzahl an Initiativen, Vereinen und Verbänden diskutierte alle interessierten Tannenbuscher und Tannenbuscherinnen zu Information und Austausch rund um das Thema Wohnen in Neu-Tannenbusch ein. Im Rahmen dieser Stadtteilkonferenz fand neben einem Fachforum zur Zukunft des Wohnens auch ein Stadtteilrundgang mit den Wohnungsunternehmen DIWO und Vonovia statt.

BASTA führt im Auftrag der Stadt Bonn seit 2012 das Quartiersmanagement im Soziale Stadt-Gebiet Bonn Neu-Tannenbusch durch.