10. März 2016

Bonn-Tannenbusch: JUGENDFORUM - Gespräch und Diskussion mit dem Journalisten Ekrem Şenol

Der Journalist Ekrem Şenol vom MiGAZIN (www.migazin.de) war am 9. März zu Gast beim Jugendforum in Neu-Tannenbusch. MiGAZIN ist ein Online-Fachmagazin für Migration und Integration in Deutschland. Das Ziel von MiGAZIN ist, die interkulturelle Kommunikation zwischen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zu fördern und das Integrationsgeschehen in Deutschland kritisch zu begleiten. Ekrem Şenol hat von seiner journalistischen Arbeit berichtet und mit den Jugendlichen über Themen wie Migration, Engagement und Diskriminierung gesprochen.

Zu Beginn der Veranstaltung wurde ein 23-minütiger Dokumentarfilm des Bonner Projektes "Collage mit Courage" gezeigt, bei dem sich ca. 45 engagierte muslimische Jugendliche, zum Teil auch aus Tannenbusch, in Bonn aktiv einbringen.

Das Jugendforum ist ein Projekt vom Quartiersmanagement Neu-Tannenbusch, dem Amt für Kinder, Jugend und Familie, der Stabsstelle Integration, dem Jugendhaus Brücke und der Rheinflanke gGmbH.