14. Dezember 2011

Mattheck/Josefsviertel auf gutem Weg

Die Dezember-Ausgabe der Stadtteilzeitung für Moers Mattheck/Josefsviertel ist den Themenfeldern "Aktivierung von Bewohnerschaft" und "Erfolge der Stadtteilarbeit" gewidmet. Mit der Gründung des Bewohnervereins Mattheck-Josefsviertel Aktiv e.V. wurde ein wichtiger Schritt in Richtung Verstetigung der Stadtteilarbeit getan. Die Aktiven setzen sich schon seit vielen Jahren für die Bedürfnisse der Bewohner des Stadtteils ein und beteiligen sich an Projekten und Festen im Viertel.

Darüber hinaus wird über Erfahrungen aus den Projekten berichtet, die mit einer Förderung aus dem EU-Programm "Stärken vor Ort" in MaJo auf den Weg gebracht werden konnten. Nach drei Jahren Programmlaufzeit ist diese Fördermöglichkeit für Frauen und Jugendliche in Soziale-Stadt-Stadtteilen leider zum Ende Dezember 2011 zum Abschluss gekommen.