Aktuell

11. Dezember 2015

Bonn-Tannenbusch: Erste Entwürfe auf 2. Bürgerinformationsveranstaltung vorgestellt

Nach der Auftaktveranstaltung am 4. November präsentierten die Planerbüros ihre Zwischenentwürfe für die Umgestaltung der Oppelner Straße im Zentrum Neu-Tannenbuschs. Die fünf Entwürfe wurden einzeln vorgestellt, von den interessierten Bürgerinnen und Bürgern aufmerksam hinterfragt und mit wichtigen Hinweisen aus ihren alltäglichen Erfahrungen kommentiert.


8. Dezember 2015

Bonn-Tannenbusch: Kabarett- und Gesprächsabend mit Abdelkarim

Eine Veranstaltung von Jugendlichen für Jugendliche: Mit dem Kabarett- und Gesprächsabend mit Abdelkarim in Bonn Neu-Tannenbusch für Jugendliche wurden die Themen Integration, Miteinander, Salafismus und Diskriminierung aufgegriffen und diskutiert.


25. November 2015

Eröffnung Stadtteilplatz Leipziger Straße

Nach rund 7 Monaten Bauzeit wurde im Dezember 2014 der neue Stadtteilplatz an der Leipziger Straße in der Mitte des Programmgebietes Mattheck/Josefsviertel fertig gestellt. Im Februar 2015 ließ es sich Bürgermeister Christoph Fleischhauer nicht nehmen, im Rahmen eines Einweihungsfestes das rote Band zur Eröffnung des Platzes zu durchschneiden. Das Stadtteilmanagement hatte die Gesamtmaßnahme seit Oktober 2010 – Start mit Auslobung eines Ideenwettbewerbs – koordiniert und begleitet und freute sich nun über den Abschluss der umfangreichen Baumaßnahme. Das Büro BASTA hat dabei...


4. November 2015

Bürgerinformationsveranstaltung zur Umgestaltung der Oppelner Straße

Im Rahmen der Sozialen Stadt Neu-Tannenbusch beabsichtigt die Stadt Bonn die Oppelner Straße als zentralen Dreh- und Angelpunkt im Quartier umzugestalten.


27. Oktober 2015

Bonn Neu-Tannenbusch: Die 5. Ausgabe der TBZ ist da!

In der neuen Ausgabe der TBZ - Der Tannenbuscher Zeitung erwartet Sie wieder ein breites Spektrum an Themen aus Neu-Tannenbusch.


19. September 2015

Bonn Neu-Tannenbusch: Beteiligung am stadtweiten Picobello-Tag

Das Quartiersmanagement und die AG Sauberkeit haben diesen Tag genutzt, um für mehr Sauberkeit im Quartier zu werben. Interessierte haben sich einer Putzaktion im Stadtteil mit geselligem Abschluss angeschlossen.


17. September 2015

Tannenbusch-Forum zu "Interkulturellem Zusammenleben - Alltag in Neu-Tannenbusch"

In Bonn Neu-Tannenbusch leben Menschen aus 120 Nationen in direkter Nachbarschaft. Wie wichtig sind Begegnung und Austausch für sie? Wie kann eine lebendiges interkulturelles Miteinander gelingen, bei dem niemand ausgeschlossen wird? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des 7. Tannenbusch-Forums.