Aktuell

30. Januar 2014

Bonn Neu-Tannenbusch: Die erste Ausgabe der TBZ – Die Tannenbuscher Zeitung ist erschienen

Unter der Federführung des Quartiersmanagements haben sich viele Menschen engagiert, um die erste Ausgabe der Tannenbuscher Zeitung möglich zu machen.


22. Januar 2014

Gut besuchte Infoveranstaltung zum Projekt „ConcordiArt“

Reges Interesse herrschte auf der Infoveranstaltung für das kreative Kaufhaus ConcordiArt am 10. Januar 2014 im Concordia am Borsigplatz. Auf der mit über 30 Teilnehmenden gut besuchten Infoveranstaltung wurden nun die Projektkonzeption, der aktuelle Sachstand und die Räumlichkeiten vorgestellt.


13. Januar 2014

Stadtteilmanagement Birth/Losenburg verabschiedet sich

Seit 2004 hat das Stadtteilmanagement den Stadterneuerungsprozess in Velbert-Birth/Losenburg begleitet. Mit Auslaufen des Förderprogramms Soziale Stadt endet Ende 2013 auch die Arbeit des Stadtteilmanagements.


17. Dezember 2013

Bonn Neu-Tannenbusch: 4. Newsletter des Quartiersmanagements erschienen

Mit dem Newsletter informiert das Quartiersmanagement in regelmäßigen Abständen über seine Arbeit im Stadtteil Bonn Neu-Tannenbusch. Kurz vor Jahresende ist nun der zweite Newsletter für das Jahr 2013 erschienen – mit Berichten über die Aufgaben des Quartiersmanagements, Aktionen und Veranstaltungen, die in den vergangenen Monaten stattgefunden haben.


5. Dezember 2013

Velbert-Birth/Losenburg: Ausgabe 22 der Stadtteilzeitung "Hallo Nachbar" erschienen

In der 22. Ausgabe von "Hallo Nachbar" wird wieder mitten aus dem Leben in den Stadtteilen Birth, Plätzchen und Losenburg berichtet. Auch nach dem Ende des Förderprogramms Soziale Stadt Birth/Losenburg wird die Fortführung der Stadterneuerung gesichert. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der Stadtteilzeitung, welche Rolle der Stadtteilrat und das neu eingerichtete Management-Büro übernehmen.


27. November 2013

Neue Bilderflut-Fassade erinnert an den fast vergessenen Dortmunder Mallinckrodt

Der Schriftsteller, Verleger und Publizist entstammte dem alten westfälischen Adelsgeschlecht der Familie von Mallinckrodt. Besonders auffällig ist das Porträt von Arnold Andreas Friedrich Mallinckrodt sowie der Buchtitel „Über Deutschlands Literatur und Buchhandel“ auf der Hauswand. Auszüge aus diesem Buch finden sich ebenso wie ein Bücherstapel auf der Fassade. Die Stürze unterhalb der Fenster des Hauses zieren die Namen deutschsprachiger Verleger um 1800. Begriffe aus der Druckersprache vervollständigen das Bild.


13. November 2013

"ConcordiADVENT" beim Adventskalender Borsigplatz!

Vom 01.12.2013 bis zum 24.12.2013 öffnet jeden Tag eine Einrichtung bzw. Institution am Borsigplatz ihre Türen, um Teil eines quartiersumfassenden Adventskalenders zu sein.