Aktuell

17. Juni 2011

Moers Mattheck/Josefsviertel: Grünes Licht für grüne Daumen

17 Mietparteien im Dresdener Ring 12-22 der Wohnungsbau Stadt Moers GmbH in Mattheck/Josefsviertel können sich nun über eigene Gärten freuen. Die Gesellschaft hat das Projekt gemeinsam mit dem Planungsbüro BASTA aus Dortmund umgesetzt. Das Stadtteilmanagement vor Ort mit Ute Ellermann und Amar Azzoug ist sehr zufrieden mit dem gelungenen Projekt. Rund 140.000 Euro hat die Wohnungsbau investiert, davon sind 65.000 Euro als Zuschuss aus Mitteln des Programms „Soziale Stadt“ des Landes Nordrhein-Westfalen geflossen.


16. Mai 2011

StadtteilLeben – BASTA hat drei Stadtteile auf der Messe im Landschaftspark Duisburg-Nord vertreten

Am 13. Mai fand die internationale Fachmesse „Stadtteilleben“ in der Kraftzentrale im Landschaftspark statt. Hier haben rund 40 der über 60 nordrheinwestfälischen Stadtteile, die im Programm Soziale Stadt NRW sind, die Möglichkeit genutzt, sich einer breiten (Fach-)Öffentlichkeit zu präsentieren.


18. März 2011

Künstlerische Gestaltung des Bunkers in der Uferstraße: Ideenworkshop zur Themenfindung mit dem Künstler und den Anwohnern

Während die Bauarbeiten auf dem Spielplatz in der Uferstraße weit fortgeschritten sind, arbeiten die Stadtteilmanagerinnen auf Hochtouren für die Umsetzung der künstlerischen Gestaltung des Bunkers. Bereits im letzten Jahr wurden die Gerüst- und Renovierungsarbeiten ausgeschrieben und vergeben. Ebenfalls wurden die Künstler für den Entwurf und die Umsetzung gefunden.


1. März 2011

Bündnis für eine Soziale Stadt – Gründungsaufruf

Die radikale Kürzung des Programms „Soziale Stadt“, die von der Regierungskoalition für das Jahr 2011 trotz starker Proteste beschlossen wurde, bedeutet eine deutliche Schwächung des strategischen Ansatzes: nämlich die Verknüpfung baulich-investiver und sozialer Maßnahmen und die sich daraus ergebenden Synergieeffekte. Damit gehen der ursprüngliche Charakter und die Erfolgsgarantie des Programms verloren.


31. Januar 2011

Entwicklung eines Integrierten Handlungskonzeptes für das Gebiet Heven-Ost in Witten

Mit Unterstützung durch das Bund-Länder-Programm Stadtumbau West (ggf. auch Soziale Stadt) beabsichtigt die Stadt Witten, im Stadtteil Heven-Ost Stadterneuerungsprozesse zu entwickeln und umzusetzen.


6. Dezember 2010

Ideen für das Geschäftszentrum in Moers Mattheck/Josefsviertel: Zwischenpräsentation Ideenwettbewerb Stadtteilplatz Leipziger Straße

Die Stadtteilmanager Ute Ellermann und Amar Azzoug luden am 6. Dezember 2010 zu einer öffentlichen Zwischenpräsentation von freiraumplanerischen Gestaltungskonzepten zur Platzgestaltung Leipziger Straße in das Nachbarschaftshaus Annastr. 29a ein.


6. Dezember 2010

Velbert-Birth/Losenburg: Einweihung des Robinson-Spielplatzes mit dem Nikolaus bei Schnee

Im Rahmen des Förderprogramms Soziale Stadt Birth/Losenburg wurde der Robinson-Spielplatz in Birth neu gestaltet. Aus Restmitteln der Schulhofumgestaltung Grundschule Birth konnte dieses kleinere Bauprojekt nach Zustimmung durch den Fördergeber zusätzlich realisiert werden.